Ein besonderer Film am 23.12.2011…

Liebe Lichtkristallfreunde,

am kommenden Freitag, den 23.12.2011 findet im Lichtkristall der letzte Film- und Erlebnisabend in diesem Jahr statt.

Soviel dürfen wir zu dem tief im Herzen berührenden Film schon jetzt verraten:

Er, geb. am 17. Dezember 1995 in New York, lebte bis zu seinem 11. Lebensjahr in einem Waisenhaus aufgrund einer gefälschten Adoptionsurkunde seines Großvaters in einem Vorort von New York. Er wurde berühmt durch sein außergewöhnliches Talent für klassische Musik die auf seine autistische Erkrankung zurückzuführen ist. Auf der Suche nach seinen Eltern, beide selbst erfolgreiche Musiker, verarbeitete er alle Eindrücke, die er erlebte, in klassischer Musik, die er selbst „Klang der Herzen“ nannte. Seine Lebensgeschichte wurde unter gleichnamigem Titel verfilmt. Er unterrichtet heute mit nur 16 Jahren in nominierten Musikhochschulen von New York und dirigiert auf Konzerten selbst kreierte Kompositionen. (Quelle Wikipedia).

Das ist eine wirklich bewegende, wahre Geschichte über die Wege des Lebens, die nicht nur in Filmen gezeigt werden, sondern eine Geschichte, die ganz nah bei uns sein kann.

Welche ist deine Geschichte? Inwiefern befindest du dich auf dem Weg zum Klang deines Herzens? …

Auf das Austauschgespräch nach dem Film freuen wir uns ganz besonders!

Orlando

Anmelden kannst du dich telefonisch unter 06063 – 57 82 60

oder per email unter service

Mit Grüßen von Herzen

i.A. mit Freude Naima Roosen

Spirituelles Zentrum Lichtkristall
www.lichtkristall.de

Hardtbergweg 8
64732 Bad König (OT Etzen-Gesäß)

Leitung:

Gabriele Maria Pedersen – Lichtmedium
Du bist Licht – Du bist Liebe

Tel.: +49 (0) 6063 – 57 82 60
gabrielepedersen

Persönliche Internet-Präsenz
www.gabrielepedersen.de

Advertisements

Teilnehmer-Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s